Shiro und das Jenseits

Shiro ist eine Vereinigung der Kunstmanagerin Rominadene und der Künstlerin Shia Wetenmenge.

Gemeinsam haben sie das Projekt Shiro und das Jenseits ins Leben gerufen, welches die Mission hat ein positives Bewusstsein für das Tabuhema Tod zu schaffen.

Jenseitskunst mit Farbe, Liebe und Leichtigkeit in Form von

Sarg- und Urnenmalerei, personalisierte Kunst für Hinterbliebene, Karten, Kapellenhintergründe für Trauerfeiern, ...

shia romi sargmalerei flyer hochkant.png